Sie erfahren in diesem Webinar, wie Sie jederzeit und automatisiert den Datenaustausch und damit letztendlich Ihre Geschäftsvorgänge im Blick behalten und stabilisieren. Außerdem lernen Sie, wie Sie für Problem-IDocs automatische Benachrichtigungen und Korrekturen einrichten, sodass diese direkt in den zuständigen Fachbereichen mit Hilfe einfacher Eingabemasken bearbeitet werden können. Weiterhin erfahren Sie, wie Sie den manuellen Aufwand für IDoc-Korrekturen insgesamt und in der SAP Basis im Speziellen deutlich reduzieren können. Zu guter letzt lernen Sie ein Tool zum Managen Ihrer IDoc kennen (Libelle EDIMON), das mit minimalem Aufwand die Sicherheit und Verlässlichkeit in Ihrer Prozesslandschaft erhöht.